Redaktion


All Posts from Redaktion

Facebook-Account ist vererbbar
Lexikon News Urteile

Facebook-Account ist vererbbar!

Ein Facebook-Account ist vererbbar – Urteil des Bundesgerichtshofs! 1. Was hat der Bundesgerichtshof entschieden? Der Bundesgerichtshofs hat am 12.07.2018 entschieden, dass der Vertrag über ein Facebook-Account (Benutzerkonto) grundsätzlich vererbbar ist und die Erben einen Anspruch gegen Facebook auf Zugang zu dem Konto einschließlich der darin vorgehaltenen Kommunikationsinhalte haben. 2. Was war passiert? Die Klägerin ist die …

Unfallschaden
Gutachter Lexikon Urteile

Unfallschaden – VHV kürzt und pokert

Unfallschaden VHV kürzt und pokert! 1. Wir berichten unter anderem regelmäßig darüber, wie Unfallgeschädigte naiv und ohne Beauftragung eines Anwalts vergeblich versuchen, ihre Schadenersatzansprüche nach einem Unfall alleine gegen eine Haftpflichtversicherung durchzusetzen. Es kommt nicht selten vor, dass man nur ein Drittel von dem erhält, was einem tatsächlich zusteht. Sie glauben es nicht – dann …

Haftung der Deutschen Bahn
Gutachter News Urteile

Haftung der Deutsche Bahn

Sturz zwischen S-Bahn Spalt und Gleis – Haftung der Deutschen Bahn ? 1. Nein, entschied das Amtsgericht München am 25.04.2017. Die Deutsche Bahn haftet nicht, wenn ein Fahrgast in einen Spalt zwischen S-Bahn und Gleis stürzt. 2. Was war passiert ? Eine 1,50 cm große Dame im Alter von 64 Jahren rutschte an einem Münchener Bahnsteig …

Probleme mit der Württembergischen Versicherung nach einem Unfall
Gutachter News Urteile

Probleme mit der Württembergischen Versicherung

Probleme mit der Württembergischen Versicherung   1. Wir berichten regelmäßig über Verkehrsunfälle und die anschließende Unfallregulierung. Auch einfach gelagerte Fälle werden nicht reibungslos reguliert. Anscheinend gibt es in Deutschland keine „normale Unfallregulierung“ mehr. Dabei beleuchten wir oftmals auch die fragliche Praxis der Haftpflichtversicherungen. 2. Wenn Sie einen Unfall hatten oder Kfz-Sachverständiger, Mitarbeiter eines Autohauses oder …

Unfallregulierung
Gutachter News

Unfallregulierung – schlechte Aussichten

Unfallregulierung schlechte Aussichten   1. Leider sehen die Aussichten in der Unfallregulierung nicht gut aus. Die Leidtragenden werden die Unfallgeschädigten sein. Wir hatten bereits mehrfach darüber berichtet, dass Haftpflichtversicherungen alles tun, um Geld zu sparen. In erster Linie erfolgt dies, indem man die berechtigten Ansprüche der Unfallgeschädigten unberechtigt kürzt. Das kann man unter anderem >>hier …

Wandern-unfall und Wanderunfall
Lexikon News Urteile

Wanderunfall

Wanderunfall 1. Wanderunfall – worum geht es in diesem Artikel?  Das Oberlandesgericht Saarbrücken hatte zu entscheiden, ob Gemeinden bei unzureichender Sicherung von Wanderwegen haften können. Hintergrund war ein tödlicher Wanderunfall eines Mannes. 2. Wanderunfall – was war geschehen? Im Jahr 2012 kam es auf einem Wanderweg zu einem tödlichen Unfall. Nahe einer Raststätte stürzte ein …

HUK-COBURG zahlt erst nach Klage
Gutachter Lexikon Urteile

Huk-Coburg kürzt

HUK-COBURG kürzt und zahlt erst nach einer Klage!   1. Wir berichten regelmäßig über Verkehrsunfälle und die anschließende Unfallregulierung. Einige unserer Artikel handeln auch über die HUK-COBURG. Das liegt vor allem daran, weil sie als Haftpflichtversicherung gerne und viel kürzt. Dies erfolgt regelmäßig auf dem Rücken der Unfallgeschädigten und auch zu Lasten der beauftragten Kfz-Sachverständigen. …

Badeunfall im Schwimmbad
News Urteile

Badeunfall im Schwimmbad

Badeunfall im Schwimmbad 1. Badeunfall im Schwimmbad – Worum geht es in diesem Artikel?  Der Bundesgerichtshof konkretisierte die Aufsichtspflichten im Schwimmbad. Dabei entschied er unter anderem, dass eine lückenlose Beobachtung durch den Bademeister nicht notwendig sei. Gefahrensituationen müsse er jedoch fortlaufend kontrollieren. 2. Badeunfall im Schwimmbad – Was war passiert? In einem kommunalen Freibad kam …

Dashcam als Beweismittel zulässig so ein urteil des BGH
Gutachter Lexikon News Urteile

Dashcam als Beweismittel zulässig – BGH-Urteil

Dashcam als Beweismitel  zulässig Urteil des BGH vom 15.05.2018   1. Der Bundesgerichtshof hat heute am 15.05.2018 entschieden, dass die Aufnahmen einer Dashcam in Fahrzeugen als Beweismittel vor Gericht verwendet werden dürfen. Bedenken wegen des Datenschutzes bestehen nicht und seien allenfalls nachranging zu bewerten. 2. Wir hatten bereits mehrfach darüber berichtet, dass sich bereits mehrfach Gerichte …

unschuldig im Gefängnis
Lexikon News Urteile

Unschuldig im Gefängnis – Schmerzensgeld

Unschuldig im Gefängnis – Schmerzensgeld 1. Worum geht es in diesem Artikel? 22 Monate saß ein Mann unschuldig im Gefängnis. Dafür erhielt er 60.000 Euro Schmerzensgeld. Diese Entscheidung wurde durch das Oberlandesgericht Saarbrücken getroffen. 2. Was war passiert? 683 Tage verbrachte ein pensionierter Bundeswehrbeamter im Gefängnis. Der heute 74-jährige wurde des sexuellen Missbrauchs an seiner …

Facebook Like Box