News

Recaro ruft Basis für Kindersitz zurück

Recaro – Kindersitz – Crashtest – Rückruf der Basis von Kindersitzen

Nach einem Bericht der Internetseite www.t-online.de hat dir Firma Recaro nach einem Crashtest eine Rückrufaktion gestartet. Es wurde folgender Artikel bei t-online.de veröffentlicht:

„Der Kindersitz-Hersteller Recaro ruft eine bestimmte Charge der Halterung „Recaro fix Basis“ für seinen Kindersitz „Optia“ zurück. Bei einem Crashtest von Stiftung Warentest und ADAC riss der damit befestigte Kindersitz ab und flog durch das Testlabor.

Recaro reagierte prompt: In einer Mitteilung erklärte das Unternehmen, die „Recaro fix Basis“ erfülle zwar die erforderliche Norm. Unter besonders hoher Last wie im Testlabor könnten sich die Verbindungshaken zwischen Basis und Sitz verformen und sich der Sitz lösen.

Betroffen sind laut der Firma „Recaro fix Basis“-Stationen mit den Seriennummern von ER01000000 bis einschließlich ER01017825. Verbraucher können diese Stationen kostenlos austauschen. Die Station kann auch für die Babyschale „Privia“ eingesetzt werden. In dieser Kombination sind zwar keine Probleme bekannt, das Unternehmen empfiehlt dennoch den Austausch.

Fragen zum Rückruf werden bei der Hotline 0 800/68 63 560 beantwortet. Weitere Informationen finden Sie auf der Recaro-Website für den Austausch.“

Wir empfehlen allen Besitzern der betroffenen Kindersitze schnell zu handeln und bei der Hotline der Firma Recaro anzurufen!

Dieser Text wurde durch die Kanzlei Schleyer erstellt.

Ähnliche Beiträge

  • Autoverkäufer – Verlust des Arbeitsplatzes

    Autoverkäufer – Verlust des Arbeitsplatzes – alkoholisierte Verfolgungsjagd 1. Was war passiert? Ein Autoverkäufer wurde von seinem Arbeitgeber gekündigt. Das wollte der Autoverkäufer nicht akzeptieren und hat gegen die Kündigung...

  • Elektroauto

    Warum gibt es so wenige Elektroautos in Deutschland?

    Vor einiger Zeit gab es nur wenige Anbieter für Elektroautos auf dem deutschen Markt. Inzwischen hat sich das komplett geändert. Es gibt kaum einen großen Hersteller, der keine Elektroautos anbietet....

  • VW-Abgasskandal – Umrüstung im Schneckentempo?

    VW-Abgasskandal – Umrüstung im Schneckentempo ? Auf der Seite www.handelsblatt.com veröffentlichte Herr Dietmar Neuerer folgenden Artikel über den VW-Abgasskandal: „Ursprünglich wollte VW die Umrüstungen der manipulierten Dieselautos noch 2016 weitgehend...

  • Autoversicherung – Lohnt ein Wechsel?

    Autoversicherung – Kosten sparen- Haftpflichtversicherung – Kaskoversicherung  Auf der Seite www.welt.de wurde der folgende Artikel zum Thema Autoversicherung veröffentlicht und Folgendes mitgeteilt: „Laut einer Analyse des Portals Verivox werden die...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Facebook Like Box