Unfall-Lexikon.de – Das Online-Lexikon zum Verkehrsrecht

Das Unfall-Lexikon informiert Sie rund um das Thema Auto und Recht. Wichtige juristische Fachbegriffe werden Ihnen durch einen Fachanwalt für Verkehrsrecht verständlich erklärt. Weiterhin erhalten Sie kostenlos wertvolle Tipps im Umgang mit Versicherungen.

Darüber hinaus informieren wir Sie über neue Gerichtsurteile und/oder wichtige Gesetzesänderungen. Es gibt kostenlose Urteile. So sind Sie stets auf dem Laufenden, kennen Ihre Rechte und vermeiden unnötige Fehler.  Unfall – was tun? Hier gibt es die Antworten.

UNFALL – Was tun als Geschädigter?

Alle Infos in diesem Video…

Unfallregulierung

Lassen Sie sich nicht täuschen!

Aktuelle Fachbeiträge

Teilkaskoversicherung

Erklärung des Begriffs Teilkaskoversicherung Die Teilkaskoversicherung ist eine Art der Kaskoversicherung. Kaskoversicherungen sind freiwillige Versicherungen zur Absicherung eines Kraftfahrzeugs gegen Schäden. Sie sind also Sachversicherungen und keine...

mehr lesen

Vollkaskoversicherung

Erklärung des Begriffs Vollkaskoversicherung Die Vollkaskoversicherung ist eine freiwillige Zusatzversicherung zur Ergänzung der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung. Die Haftpflichtversicherung ist ein "muss". Wer ohne Versicherungsschutz fährt, kann...

mehr lesen

Industrie- und Handelskammer

Was ist eine Industrie- und Handelskammer? Die Industrie- und Handelskammern (IHK) sind Körperschaften des öffentlichen Rechts, die sich aus Gewerbetreibenden einer Region zusammensetzen. Das bedeutet, dass sie zwar vom Staat berechtigt und verpflichtet werden,...

mehr lesen

Auffahrunfall

Definition des Begriffs Auffahrunfall Ein Auffahrunfall ist ein Unfall, bei dem zwei kollidierende Fahrzeuge in dieselbe Richtung zeigen. Dabei trifft das hintere Fahrzeug (das Fahrzeug des Auffahrenden) in die Rückseite des vorderen Fahrzeugs. Wer hat Schuld, wer...

mehr lesen

Fahrerlaubnis

Fahrerlaubnis Wer auf öffentlichen Straßen ein Kraftfahrzeug führt, bedarf der Fahrerlaubnis. So steht es in § 4 Abs. 1 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) geschrieben. Eine Fahrerlaubnis ist also die amtliche Erlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen auf öffentlichen...

mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Partner

5+