News

Ab dem 19.4.2017 beginnt der Bayerische-Blitzmarathon

Der Bayerische-Blitzmarathon  – Beginn am 19.4.2017 um 6.00 Uhr

1. Es ist wieder soweit. Der fünfte Bayerische-Blitzmarathon beginnt am 19.4.2017 um 6.00 Uhr morgens. Offiziell wird der Bayerische Blitzmarathon mit der Verkehrssicherheit begründet. Böse Zungen behaupten, man möchte die Kasse im Regierungsbezirk Oberbayern aufbessern. Viele Autofahrer ärgern sich natürlich über diese Aktion. Andere Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger und Radfahrer, begrüßen diese „Extra-Kontrolle“. Natürlich ist es schwer, es jedem Recht zu machen und allen Interessen gerecht zu werden. Solche Blitzermarathons finden auch in anderen Bundesländern regelmäßig statt.

 2. Die Liste mit den Messstellen im Regierungsbezirk Oberbayern kann hier nachgelesen werden.

3. Für alle Autofahrer im Regierungsbezirk Oberbayern heißt es daher, wie immer, vorsichtig und vorschriftsmäßig zu fahren.

4. Wenn Sie geblitzt wurden, können Sie unseren Bußgeldrechner benutzen und alles Wichtige erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei bestimmten Geschwindigkeitsüberschreitungen ein Fahrverbot droht.

Hier geht es zum Bußgeldrechner!

 5. Alles Wissenswerte zum Thema Bußgeld kann man hier nachlesen.

Bayerische-Blitzmarathon

Bayerische-Blitzmarathon

6. Warum Sie keine Blitzer-App benutzen sollten, erfahren Sie hier. Dieser Artikel soll Autofahrer dafür sensibilisieren, warum nicht alles legal ist, was man im Internet problemlos erwerben kann. Was viele nicht wissen ist, man kann zwar bestimmte Produkte legal erwerben, aber die Benutzung kann strafbar sein. Das gilt selbst dann, wenn man sich eine App auf sein Handy lädt. Dies wurde unter anderem vom Oberlandesgericht Celle bestätigt und kann unter dem oben genannten Artikel nachgelesen werden.

Wir wünschen allen Autofahrern eine sichere Fahrt!

7. Für alle Rechtsfragen, wenden Sie sich bitte an Rechtsanwalt Umut Schleyer, Fachanwalt für Verkehrsrecht Berlin.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Ähnliche Beiträge

  • Gericht regt Fahrverbote für Dieselautos in Düsseldorf an

    Fahrverbot für Dieselautos in Düsseldorf? 1. Was ist passiert? Die Organisation Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf gegen die Bezirksregierung Düsseldorf geklagt. Die Organisation kämpft bundesweit vor Gericht...

  • Benzinpreis

    Benzinpreise heute – Was sollte man wissen?

    Nicht nur Unfälle und Bußgelder können zu teuren Angelegenheiten werden – Sprit braucht jeder zum Fahren, und oft wird er an unnötiger Stelle verbraucht. Warum sind die Benzinpreise so hoch?...

  • HUK-Coburg – Kürzung der Gutachterrechnung

    Gutachterrechnung – Unfall- HUK-Coburg   1. Wir hatten bereits in diversen Artikeln darüber berichtet, dass die HUK-Coburg oftmals unberechtigt Schadenspositionen kürzt –siehe hier– oder es auf eine Klage ankommen lässt...

  • Recaro ruft Basis für Kindersitz zurück

    Recaro – Kindersitz – Crashtest – Rückruf der Basis von Kindersitzen Nach einem Bericht der Internetseite www.t-online.de hat dir Firma Recaro nach einem Crashtest eine Rückrufaktion gestartet. Es wurde folgender...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Facebook Like Box