Redaktion3


All Posts from Redaktion3

Lexikon

Diebstahl bzw. Entwendung

1. Definition des Begriffs Diebstahl Der Diebstahl ist eine Straftat, die nach § 242 StGB strafbar ist. Der Strafrahmen erstreckt sich bis auf 5 Jahre, wobei statt einer Haftstrafe auch eine Geldstrafe angeordnet werden kann: Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird …

Lexikon

Haftpflichtversicherung

1. Definition des Begriffs Haftpflichtversicherung Bei einer Versicherung verpflichtet sich der Versicherer, ein bestimmtes Risiko des Versicherungsnehmers durch eine Leistung abzusichern, die er bei Eintritt des vereinbarten Versicherungsfalles zu erbringen hat. Im Falle einer Haftpflichtversicherung ist der Versicherungsfall eine Verletzung der Rechtsgüter Dritter, wobei gegen den Versicherungsnehmer Haftungsansprüche entstehen. 2. Erklärung des Begriffs Haftpflichtversicherung Eine …

Lexikon

Anwartschaftsrecht

Definition des Begriffs Anwartschaftsrecht Das Anwartschaftsrecht ist eine Vorstufe zum Eigentum, oft wird es auch als „wesensgleiches Minus zum Eigentum“ bezeichnet. Es ist eine unzerstörbare Rechtsposition und kann zum vollen Eigentum erstarken sobald die dafür notwendigen Bedingungen erfüllt werden. Zwar ist das Anwartschaftsrecht nicht ausdrücklich gesetzlich geregelt, aber wird allgemein anerkannt als eigenständiges Recht. Erklärung …

News

Autodiebstahl 2014 – Alle Zahlen auf einen Blick

Autodiebstahl in Deutschland – Statistik Im Jahr 2014 wurden in Deutschland knapp 17.900 kaskoversicherte Autos gestohlen. Besonders beliebt waren deutsche und asiatische Marken. Pro 1.000 Autos wurden 0,5 Autos gestohlen. Das Diebstahlrisiko entpricht somit dem Vorjahrsniveau. Die Marken Land Rover und Hyundai verzeichneten dieses Jahr den größten Diebstahlzuwachs, wohingegen die Marken Mazda und Renault den …

News

Unfallregulierung – Lassen Sie sich nicht täuschen!

Unfallregulierung: Der folgende Beitrag soll den Unfallgeschädigten die Augen öffnen und zeigen, wie schnell man zum Opfer einer Versicherung werden kann. Systematisches Täuschen und das Kürzen von berechtigten Zahlungsansprüchen ist Programm. Für die Versicherungen geht es um MILLIARDEN. 1. Sachverhalt der Unfallregulierung Frau X wurde unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Dadurch wurde ihr 2 Jahre …

Sonstiges

Die 10 Unfall-Gebote

1. Rufen Sie die Polizei. 2. Lassen Sie sich alle Daten vom Unfallgegner geben (Unfallzettel der Polizei). Hat der Unfallgegner keinen Wohnsitz in Deutschland, bitte den Personalausweis oder den Führerschein fotografieren. 3. Unterschreiben Sie keine Dokumente wie Anerkenntnis oder Verzicht usw. 4. Rufen Sie nicht beim Zentralruf der Autoversicherer an! 5. Beauftragen Sie stattdessen einen …

Facebook Like Box